Wie funktioniert eine Kreditkarte? 5 Antworten: Wie funktioniert eine Kreditkarte?

wie-funktioniert-eine-kreditkarte-5-antworten
 
 
5°
Wie funktioniert eine Kreditkarte?

Sobald Sie bei Ihrer Bank eine Kreditkarte beantragt haben, wird Ihnen ein Verfügungsrahmen festgelegt. Dieser Betrag – Verfügungsrahmen – wird Ihnen in Form eines Kredites von Ihrer Bank im Voraus gegeben.
Ihnen steht dann der Betrag dann zur Verfügung und Sie können mit der Kreditkarte nach Ihren belieben bezahlen.
Das Bezahlen mit Kreditkarten ist noch leichter als mit der EC-Karte. Meist reicht eine Unterschrift aus um dem Kauf abzuschließen. In manchen Filialen von Unternehmen ist es sogar schon möglich kontaktlos zu zahlen.
Nicht nur beim Einkaufsbummel in der Stadt ist die Kreditkarte von Vorteil. Auch im Internet wird Sie ein immer beliebteres Zahlungsmittel. Die Zahlung wird dabei mit der individuellen Kreditkartennummer auf der Rückseite der Karte autorisiert und genehmigt.
Am Ende jedes Monats erhalten Sie eine Rechnung die Sie wie jede andere Rechnung auf einen Schlag oder in Raten zu begleichen haben.
Als Alternative gibt es noch die sogenannten Debikarten. Sie haben dieselben Funktionen wie die Kreditkarte, hier werden Zahlungen allerdings direkt von Ihrem Konto beglichen. Eine Abschlussrechnung am Ende des Monats wird nicht verschickt.


 
 
 
 

Schauen Sie auch


erfolgreich-im-fernstudium-so-klappt-es-5-tipps
Erfolgreich im Fernstudium - so klappt es! 5 Tipps

Engagement Ein Fernstudium ist nicht zu unterschätzen und bevor man sich für...

5-tipps-wann-sich-ein-gebrauchtstapler-lohnt
5 Tipps, wann sich ein Gebrauchtstapler lohnt

Standards vermitteln Sicherheit Ein neuer Gabelstapler erfordert eine...